close

Fit for Private Markets

Frühjahr 2024
Zertifikatskurs «Fit for Private Markets»
Beginn: 06. März 2024
Zürich oder Online (10. April St.Gallen oder Online)


Zertifikatskurs unter der Leitung von Prof. Dr. Roland Füss, Professor für Real Estate Finance an der Universität St.Gallen und Direktor am Schweizerischen Institut für Banken und Finanzen, und Prof. Dr. Stefan Morkötter, Professor für Finanzen an der Universität St.Gallen und geschäftsführender Direktor des St.Gallen Institute of Management in Asia.

Der Kurs umfasst sechs Kurstage im März und April 2024 mit je zwei Vorlesungen und einem wöchentlichen Networking-Empfang, bei dem sich die Teilnehmenden mit den Dozierenden und anderen Kursteilnehmenden austauschen können. Eine Online-Teilnahme ist ebenfalls möglich. Sollte zudem eine persönliche Teilnahme an bestimmten Kurstagen nicht möglich sein, kann flexibel online teilgenommen werden. 

Inhalt:

Private Markets sind eines der grossen Wachstumsthemen im Asset Management-Bereich und heute fester Bestandteil in der Asset Allokation vieler Investoren. Privatmarktanlagen zeichnen sich dabei durch eine grosse Vielfalt aus und reichen von traditionellen Immobilien über Private Equity und Infraktrukturinvestitionen bis hin zu Kunstinvestitionen. Gerade der Schweizer Finanzplatz spielt für diese Assetklasse eine führende Rolle. Ziel dieses Seminars ist es den Teilnehmenden einen Einblick in die jeweiligen Marktsegmente zu geben und aktuelle Trends gemeinsam mit führenden Industrievertretern zu diskutieren. Die Teilnehmenden lernen die Funktionsweise von Privatmarktanlagen kennen; unter anderem Verfahren zu Bewertungsmethoden, Finanzierungsformen und Investitionsstrategien dieser Anlageklasse. Dabei wird insbesondere auf Investitionen in Private Equity, Venture Capital, Private Real Estate, Private Debt, Infrastructure und Kunst eingegangen. Der spezielle Fokus dieses Kurses stellt neben der Vermittlung von theoretischen Konzepten die praktische Anwendbarkeit in den Vordergrund.

Zielpublikum

Das Zertifikatsprogramm eignet sich für Interessierte aus dem Finanz- und Bankwesen, der Rechts- und Managementberatung, den Pensionskassen und anderen Bereichen, die ein Verständnis für Privatmarktanlegen entwickeln und gleichzeitig über aktuelle Markttrends informiert sein möchten Der Kurs richtet sich explizit auch an Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die an der Schnittstelle zwischen Industrie und Finanzwirtschaft tätig sind. 

Voraussetzungen

Für die Teilnahme am Zertifikatskurs «Fit for Private Markets» sind keine spezifischen Vorkenntnisse oder Fachwissen aus dem Finance-Bereich nötig.

Kursorte

Kurstage 1-5 Kurstag 6
KV Business School Zürich
Bildungszentrum Sihlpost
Sihlpostgasse 2
8004 Zürich
Universität St.Gallen


Kursdauer und Modalitäten

Persönliche Kursteilnahme:

Der Zertifikatskurs findet an sechs Mittwochen im März und April 2024 statt. Jeder Kurstag folgt dem folgenden Zeitplan:

16.00 – 17.30 Uhr: Vorlesung 1
17.30 – 18.15 Uhr: Networking-Empfang
18.15 – 19.45 Uhr: Vorlesung 2
19:45 – 20.00 Uhr: Q&A Session


Online Kursteilnahme:

Alternativ können sich TeilnehmerInnen für eine (Live-)Online-Teilnahme anmelden, um Fragen zu stellen (und bis einen Monat nach Kursende Zugriff auf alle Kursmaterialien und Videoaufzeichnungen zu haben).

Kosten

CHF 1950 (inklusive Zertifikat und Teilnahme an den sechs wöchentlichen Network-Empfängen).

Annullierungen

Bei Stornierungen bis drei Wochen vor Kursbeginn wird die volle Kursgebühr erstattet. Bei verspäteter Stornierung werden 50% der Kursgebühr zurückbezahlt. Bei Stornierungen nach Kursbeginn ist keine Rückerstattung möglich.
Bei einer zu geringen Teilnehmerzahl kann der Kurs abgesagt oder verschoben werden. In diesem Fall wird die Kursgebühr den angemeldeten Teilnehmenden vollständig zurückerstattet.

Programmheft

Kontakt

Schweizerisches Institut für Banken und Finanzen (s/bf-HSG)
Universität St.Gallen
Frau Beatrix Kobelt
Unterer Graben 21
9000 St.Gallen 

Telefon: +41 71 224 70 42 
fitforprivatemarketsunisg.ch
SBF - Uni SG - Fit for Private Markets

north